LED-Anzeige des Einkaufszentrums

 

In den letzten Jahren haben wir LED-Bildschirme in verschiedenen Bereichen wie Anzeige, Anzeige, Dekoration, Hintergrundbeleuchtung, Allgemeinbeleuchtung und städtischen Nachtszenen eingesetzt. Es gibt LED-InnenbildschirmeLED-Bildschirme für den Außenbereichkommerzielle Werbung LED-Bildschirme kreative LED-BildschirmeStadion LED-BildschirmeBodenfliesen LED-Bildschirmeusw. Wissen Sie jedoch, wie Sie die richtigen LED-Bildschirme für Ihr Unternehmen auswählen?

    Unterschiedliche Unternehmen haben unterschiedliche Vertriebsstrategien. Einige Unternehmen konzentrieren sich auf Preiskämpfe. Material, Leistung und Qualität sind oft unbefriedigend. Seien Sie nicht gierig nach billigen Produkten, kaufen Sie minderwertige und minderwertige Produkte und bereuen Sie es.

Wie können Verbraucher in der Branche der komplizierten Displays eine richtige LED-Anzeige auswählen? Die folgenden Punkte dienen Ihnen als Referenz für Ihr Screening.

Die kritischste Komponente der LED-Anzeigen ist das LED-Gerät. Die allgemeinen Auswahlkriterien sind: hohe Helligkeit, niedrige Arbeitsspannung, geringer Stromverbrauch, große Größe, lange Lebensdauer, Schlagfestigkeit und stabile Leistung.

Siehe auch:
1. Ausfallrate

Bedeutet, dass die Ausfallrate des LED-Bildschirms vom Beginn der Montage bis zur Alterung 72 Stunden vor dem Versand nicht höher als drei Zehntausendstel sein sollte (bezogen auf den vom LED-Gerät selbst verursachten Ausfall).

2. Antistatische Fähigkeit

LED ist ein Halbleiterbauelement, das gegenüber statischer Elektrizität empfindlich ist und leicht statische Ausfälle verursachen kann. Daher ist die antistatische Fähigkeit für die Lebensdauer des Bildschirms sehr wichtig. Im Allgemeinen sollte die Ausfallspannung des elektrostatischen Modustests der LED für den menschlichen Körper nicht unter 2000 V liegen.

3. Ebenheit

Die Ebenheit der Oberfläche der LED-Anzeigen sollte innerhalb von 0 ≤ a ≤ 1 mm liegen, um sicherzustellen, dass das angezeigte Bild nicht verzerrt wird und lokale Vorsprünge oder Aussparungen einen toten Winkel im Betrachtungswinkel der Anzeige verursachen.

4. Helligkeit und Betrachtungswinkel

Die Helligkeit der Vollfarb-LED-Anzeigen im Innenbereich muss über 800 cd / m2 liegen, und die Helligkeit der Vollfarb-LED-Anzeige im Außenbereich muss über 1500 cd / m2 liegen, um die normale Anzeige der LED-Anzeigen zu gewährleisten. Andernfalls muss dies der Fall sein schwer zu erkennen, da die Helligkeit zu niedrig ist. Das angezeigte Bild. Wenn die Umgebung sehr hell ist, verwenden Sie bitte zuerst LED oder Rückprojektion. Die Helligkeit wird hauptsächlich von der Qualität des LED-Chips bestimmt.

Die Größe des Betrachtungswinkels bestimmt direkt den Platzbedarf für den Betrachtungsbereich der LED-Anzeige. Je größer, desto besser. Die Größe des Betrachtungswinkels wird hauptsächlich vom LED-Chip bestimmt.

5. Weißabgleicheffekt

Der Weißabgleicheffekt ist einer der wichtigsten Indikatoren für die LED-Anzeigen. In der Farbwissenschaft wird reines Weiß angezeigt, wenn das Verhältnis der drei Grundfarben Rot, Grün und Blau 1: 4,6: 0,16 beträgt. Bei einer geringfügigen Abweichung des tatsächlichen Verhältnisses wird der Weißabgleich abweichen.

Der Weißabgleich wird hauptsächlich vom LED-Chip bestimmt, und der LED-Chip beeinflusst auch die Farbwiedergabe

6. Farbreduktion

Die Farbreproduzierbarkeit bezieht sich auf die Reproduzierbarkeit der Farbe der LED-Anzeige, dh die auf der LED-Anzeige angezeigte Farbe muss in hohem Maße mit der Farbe der Wiedergabequelle übereinstimmen, um den Realismus des Bildes sicherzustellen.

7. Ob es Mosaik oder tote Stellen gibt

Mosaik bezieht sich auf die kleinen vier Quadrate, die immer hell oder schwarz sind und auf der LED-Anzeige erscheinen. Dies ist das Phänomen der Modulnekrose. Die Anzahl der Totpunkte wird hauptsächlich von der Qualität des LED-Chips bestimmt.

8. Ob es Farbblöcke gibt

Der Farbblock bezieht sich auf den Mangel an Farbe in einem kleinen Bereich; Der Hauptgrund ist der Steuer-IC und die Stromversorgung sowie die Qualität der Verkabelung des Steuerkreises

9. Erscheinungsbild der LED-Anzeige

Das Erscheinungsbild der LED-Anzeigen ist am intuitivsten und am primitivsten, um die Qualität des Produkts vorläufig beurteilen zu können. Die Erscheinungsqualität kann die Qualität des Produktionsprozesses und der Materialien des Herstellers widerspiegeln.