So sparen Sie Energie auf dem LED-Display

LED-Bildschirm für Außenwerbung
Gebogener LED-Bildschirm
1. Der LED-Bildschirm aus umweltfreundlichen Materialien wird ausgewählt. Nach einer speziellen Verarbeitungstechnologie kann der Siebkörper ohne Klebstofffüllung wasserdicht, staub- und UV-beständig sein. Im Vergleich zu den nach dem allgemeinen Verfahren hergestellten Produkten sind die Verbrauchsmaterialien immer umweltfreundlicher.
2. Durch den ultradünnen 39-mm-Körper wird die Dicke im Vergleich zu herkömmlichen Produkten mit kleinem Abstand um 40 % reduziert, der Bildschirm wird an der Wand platziert und die Bildschirmwand wird integriert.
3. Entwerfen Sie das Helligkeitsanpassungsgerät. Die Helligkeit des Verwendungszwecks ist unter verschiedenen Wetterbedingungen unterschiedlich. Damit die LED-Anzeige den besten Anzeigeeffekt erzielt, weder zu hell noch zu dunkel, ist die LED-Anzeige speziell mit einem Helligkeitsanpassungsgerät mit 256 Stufen ausgestattet. Durch die automatische Anpassung der Helligkeit an die Umgebung kann sichergestellt werden, dass der LED-Bildschirm unter verschiedenen externen Helligkeitsumgebungen dem Publikum einen guten Anzeigeeffekt bietet.
4. Konstantstrom-Rauschunterdrückungstechnologie. Der LED-Display-Treiberchip übernimmt das international fortschrittliche LED-Display-Spezialchip-System, das der führende Hersteller auf dem Gebiet der vollfarbigen LED-Anzeige ist. In Kombination mit seinen Chip-Eigenschaften hat die Forschung eine Konstantstrom-Rauschunterdrückungstechnologie entwickelt, um sicherzustellen, dass die Auswirkungen anderer Rauschquellenfaktoren wie der Stromversorgung auf die elektronische LED-Anzeige äußerst gering sind. Einige Treiber-ICs können auch Energie von der ursprünglichen 5-V-Spannung auf 2,8 bis 4,2 V einsparen, um die Energiesparfunktion zu erreichen.
5. Das starke Konvektionswärmeabgassystem macht das Wärmeableitungssystem stabil. Die LED-Anzeige gibt nach langer Arbeit mehr Wärme ab. Wenn die Wärme nicht rechtzeitig freigesetzt wird, wird der Bildschirm bis zu einem gewissen Grad beschädigt und die Normalität der Bildschirmnutzung beeinträchtigt. Um den normalen Betrieb des Displays in einer stabilen Umgebung zu gewährleisten, muss das Wärmeableitungssystem des LED-Displays verstärkt werden.
Nach Recherchen hat CHENKSE ein Wärmekonvektionskanalsystem entwickelt, das den Wärmeleitungseffekt von Aluminium nutzt, um das LED-Display-Kühlsystem stabiler zu machen.
6. Stromversorgung. Die Realisierung von LED-Energiesparbildschirmen basiert hauptsächlich auf der Stromversorgung. Die vorhandenen LED-Bildschirme verwenden direkt hocheffiziente Halbbrücken- oder Vollbrücken-Schaltnetzteile, und die synchrone Gleichrichtung hat erhebliche energiesparende Effekte. Reduzieren Sie die Versorgungsspannung unter dem Konstantstromzustand des Treiber-IC so weit wie möglich und erzielen Sie bessere Energieeinsparungseffekte, indem Sie die roten, grünen und blauen Chips separat mit Strom versorgen.
Wenn die Wahl der LED-Anzeige von den fünf Aspekten Materialauswahl, Helligkeitsanpassung, Rauschunterdrückungsbehandlung, Verbesserung der Wärmeableitung und Stromversorgung ausgehen kann, kann die LED-Anzeige auch eigene Anstrengungen zur Energieeinsparung und zum Umweltschutz unternehmen.