Wie kaufe ich das richtige LED-Display?

 

LED-Anzeigefeld  besteht aus LED-Lampenperlen und PC-Panel. Es werden rote, blaue und grüne LED-Lampenperlen verwendet, um Text, Bilder, Animationen und Videos anzuzeigen. Der Inhalt des Bildschirms kann jederzeit geändert werden.
 
Die herkömmliche LED-Anzeige besteht normalerweise aus einem LED-Modul, einem Steuerungssystem und einem Stromversorgungssystem. Das LED-Modul besteht aus LED-Lampenperlen, die für die Beleuchtung und Anzeige verantwortlich sind. Das Steuerungssystem steuert die Lampenperlen im entsprechenden Bereich des LED-Moduls und lässt den Bildschirm detaillierte Inhalte anzeigen. Monochrome und zweifarbige Bildschirme werden hauptsächlich zum Abspielen von Text und Bild verwendet. Vollfarbbildschirme werden jedoch hauptsächlich zum Abspielen von Animationen und Videos verwendet. Das Stromversorgungssystem ist für die Umwandlung der Eingangsspannung und des Eingangsstroms in die vom Display benötigte Spannung und den Strom verantwortlich.
 
LED-Anzeige ist überall im täglichen Leben der Menschen zu sehen. Derzeit werden am häufigsten farbige LED-Anzeigen für den Innen- und Außenbereich verwendet. Wie wählen wir also die richtige LED-Anzeige aus, wenn wir kaufen möchten?
 
Hier einige wichtige Auswahlfaktoren:
Die Szene, in der der Bildschirm verwendet wird. LED-Anzeigen sind in Innen- und Außentypen unterteilt. Die LED-Anzeige im Freien sollte eine höhere Helligkeit haben. Aufgrund des großen Betrachtungsabstands im Freien können wir einige Modelle mit großem Pixelabstand auswählen. LED-Anzeigen werden auch in feste und bewegliche Typen unterteilt. Feste LED-Anzeigen werden normalerweise in Bahnhöfen, Einkaufszentren, großen Gebäuden und anderen Anlässen verwendet. Der LED-Displayrahmen mit festem Typ besteht hauptsächlich aus Eisen und der Außenrahmen ist vollständig wasserdicht. Bewegliche LED-Bildschirme werden normalerweise bei Konzerten und Abendpartys verwendet. Das Hauptmerkmal ist, dass sie beweglich und leicht zu zerlegen sind. Der bewegliche LED-Displayrahmen besteht hauptsächlich aus Aluminiumdruckguss, der leichter als der Eisenrahmen ist.
 
Pixelabstand: Der Abstand zwischen der Lampenperle und der Lampenperle wird als Pixelabstand in mm (Millimeter) bezeichnet. Zunächst müssen wir den am besten geeigneten Pixelabstand entsprechend dem Betrachtungsabstand des Bildschirms auswählen. Am Beispiel von p4 beträgt der beste Betrachtungsabstand des Bildschirms 4 Meter oder mehr.
 
Bei Außenbildschirmen muss zuerst der Pixelabstand bestimmt werden. Zusätzlich zu den zuvor genannten Anlassfaktoren sollte bei der Auswahl des Pixelabstands auch der Installationsort und der Betrachtungsabstand berücksichtigt werden. Je weiter der Betrachtungsabstand zwischen der Installationsposition und dem Motiv entfernt ist, desto größer sollte der Pixelabstand sein. Je größer der Pixelabstand, desto mehr LEDs im Pixel, desto höher ist die Helligkeit. Und je weiter der effektive Betrachtungsabstand. Je größer jedoch der Pixelabstand ist, desto geringer ist die Pixelauflösung pro Flächeneinheit des Bildschirms und desto weniger Inhalt wird angezeigt.
 
Helligkeit. Die LED-Helligkeit ist eine wichtige Determinante für die Anzeigehelligkeit. Je höher die Helligkeit der LED ist, desto größer ist der Spielraum für die Stromnutzung, was zur Energieeinsparung und zur Stabilisierung der LED beiträgt. LEDs haben unterschiedliche Winkelwerte. Wenn die Helligkeit des Chips festgelegt ist, ist die LED umso heller, je kleiner der Winkel ist, aber desto kleiner ist der Betrachtungswinkel des Displays. Im Allgemeinen sollte eine 100-Grad-LED ausgewählt werden, um einen ausreichenden Betrachtungswinkel des Displays sicherzustellen. Bei LED-Anzeigen mit unterschiedlichen Pixelabständen und unterschiedlichen Betrachtungsabständen sollte ein Gleichgewicht zwischen Helligkeit, Winkel und Preis gefunden werden.
 
Dies sind nur einige Auswahlelemente, auf die wir beim Kauf von LED-Anzeigen achten müssen. Beim Kauf von LED-Anzeigen sollten Sie eine geeignete Anzeige auswählen, die den Eigenschaften der verschiedenen LED-Anzeigen und den tatsächlichen Bedürfnissen des Benutzers entspricht